Joy to the world

 

Joy to the world - Mit diesem Motto startete der Chor in das Weihnachtskonzert. Viele krankheitsbedingte Ausfälle zwangen an mancher Stelle zu Improvisation, umso beeindruckender, dass das Weihnachtskonzert zu einer umwerfenden Atmosphäre auflief:
Chor, Unterstufenchor, Schulband, Percussion Ensemble, Posaunenchor und gegen Ende auch eindrucksvolle Solisten: Es wurde gesungen, von der wärmenden Kraft eines Streichholzes, es wurden neue Sprachen gelernt und bei den Kleinsten bereits mehrstimmiger Kanon erprobt - aber auch rockige Noten durften nicht fehlen.

 

 

Der Weihnachtszauber entfaltete sich dann so richtig durch "Rudolph, the Red Nosed Reindeer" sowie "O du Fröhliche", gesungen mit der gesamten Kirche. Zur Abrundung gab es noch einmal "Joy to the world", wie als Thema des Abends, diesmal vom Posaunenchor. Ein Konzert, das in Erinnerung bleiben wird, und ein Lächeln gezaubert hat, das über den Abend hinaus anhalten wird.

 

Mehr lesen:
Reise in die Vergangenheit

theatre@school war an unserer Schule und brachte einen sehr unterhaltsamen Blick in die höfische Vergangenheit mit - komplett auf Englisch, versteht sich.

Weiterlesen
Ein Sommernachtstraum

Das Mittelstufentheater unter der Leitung von Herrn Engel lädt ein: Ein Sommernachtstraum, am 07. und 08. Juni um 19 Uhr!

Weiterlesen
Wir mischen uns ein!

Die 9a packt mit an, um gegen soziale Ungerechtigkeit zu kämpfen! Dazu gibt es Waffeln in der Pause und eine Kleiderspende - helft mit!

Weiterlesen
Let's talk about… racism

Was tun, wenn man Rassismus begegnet? Inwiefern steckt Kolonialismus noch in unseren Städten? Die Tagung von "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" hat einiges mitgegeben.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-6415 und +49 9874 8-6425