Anfangsgottesdienst 2020

Dieses Schuljahr ist vieles anders. Zum Glück aber ist einiges auch wieder möglich: Unter strengen Auflagen, in Gruppen getrennt, mit Masken und unter den Regeln der Hygienevorschriften durften wir wieder Gottesdienst feiern. Und das war ein ganz besonderes Gefühl:

Herr Winterstein geleitete mit einleitenden Worten, Fürbitten und Segen durch den Gottesdienst.

Die Kirche wurde von uns aufgrund der Abstände und Aufteilung in Gruppen bis in die letzte Reihe genutzt.

FrauTürck sprach über die Grundsätze der Freiheit und den sinnvollen Umgang mitihr. Sie erinnerte daran, dass persönliche Freiheit ihre Grenzen dort hat, wodie Freiheit und Gesundheit anderer bedroht wird.

Frau Wania-Olbrich stellte die neuen Kollegen an unserer Schule vor. Wir wünschen ihnen und allen anderen unserer Schulgemeinschaft Gottes Beistand und Segen für das kommende Schuljahr.

Mehr lesen
Europa, am Vorabend

„Die Welt von gestern darf nicht zu einer Welt des gestern werden." Mit diesen Worten beschrieb Vsevolod Vikki seine bedrängend aktuelle Vernissage samt Podiumsdiskussion.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-6415 und +49 9874 8-6425