Hallenfußballmeisterschaft 19/20 – Vorrunde

Am 19. Dezember 2019 fand die Vorrunde zum Laurentius-Cup statt. Leider war die Teilnehmeranzahl nicht so groß wie die letzten Jahre, dennoch haben sich acht Mannschaften für die Vorrunde angemeldet. In zwei Vierergruppen wurden die jeweils zwei besten Mannschaften für die Finalrunde am 3. April 2020 ermittelt.

In Gruppe eins hatte sich die Crème de la Crème des Fußballs versammelt. In hochklassigen und engen Spielen setzten sich am Ende die Q12 I und die Q12 II durch. Die 9. Klasse war schlussendlich chancenlos, Danke für eure Teilnahme und: Eure Zeit wird kommen! Die engste Entscheidung seit Jahren fiel zwischen der Q11 und der Q12 II. Weil das direkte Duell 2:2 ausging, kam die Q12 II aufgrund der besseren Tordifferenz weiter. In der zweiten Gruppe war ein buntes Völkchen vertreten: 8. Klasse, das Team der Volleyballer, die FOS und die Mixed Mannschaft 10 der Jahrgangsstufe. In dieser Gruppe war die Angelegenheit deutlicher, schlussendlich setzten sich die 10 Mix vor dem Team der FOS durch.


Besonders hervorzuheben ist das Team der Volleyballer, die sich achtbar schlugen und bei denen Sebastian Täufer gegen die FOS und Samuel Probst gegen die 10 Mix jeweils ein Tor erzielten. Die Endrunde wird am Freitag, den 03.04.2020, ausgetragen und dem Sieger winkt ein Spiel gegen die Lehrermannschaft. Über zahlreiche Zuschauer, die mit Leidenschaft und Gesängen die Mannschaften anfeuern, würden sich die Schüler freuen!!!

Einen Dank möchte ich noch den Schülern der 11. und 12. Jahrgangsstufe für Auf- und Abbau, Herrn Schulze für seine Schiedsrichtertätigkeit und den Mädels von der Turnierleitung aussprechen. Auf ein Wiedersehen in der Endrunde!

M. Goßmann

Mehr lesen
Je suis...

Das France Mobil hat unsere 5. Klassen besucht und hatte allerlei im Gepäck: Spielspaß, Tempo, Witz, Musik und nebenbei: eine neue Sprache!

Weiterlesen
Projekttag "Prävention"

Der diesjährige Projekttag beschäftigte sich mit Rassismus, Sucht, Essstörungen und Social-Media - durch spannende Vorträge und Vorführungen.

Weiterlesen
Jeder für jeden

Zusammenhalt steht vor dem Ego, nur dann können die Herausforderungen gut gemeistert werden - ein schönes Motto für das angehende Schuljahr und den Anfangsgottesdienst.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-6415 und +49 9874 8-6425