Sophie siegt im Vorlesewettbewerb

Ein guter Vorleser muss das 2020 wohl auch mit Maske können. Am 15. Dezember kürte das Laurentius-Gymnasium zusammen mit Eva Maria Neumann von der Buchhandlung Freimund die Schulsiegerin des Jahres 2020:

Sophie holte sich unter durch Corona erschwerten Bedingungen den Titel gegen die anderen Klassensieger Lotta, Owen und Lilly. Anders als in den Jahren zuvor konnten leider nicht alle Sechstklässler der Endausscheidung beiwohnen und außerdem musste mit Maske vorgelesen werden.

Nach einer kurzen Buchvorstellung und einem Stück aus dem jeweiligen Lieblingsbuch der vier Klassensieger musste ein den Kandidaten fremder Text gelesen werden. Das meisterten die vier Klassensieger mit Bravour, sodass die Jury vor einer schweren Entscheidung stand. Alle vier Teilnehmer wurden von der Buchhandlung Freimund mit einem Buchgutschein bedacht, den Frau Neumann überreichte.

Sophie darf das Laurentius-Gymnasium nun in der nächsten Runde, wenn es um den Sieg im Landkreis Ansbach geht, vertreten.

T. Winterstein

Mehr lesen
"Schlag die Q12"

Vom Waffel-Wettbacken bis zum Powerpoint-Karaoke: Ein Varieté-Abend voller Highlights, der vor allem Schüler*innen und Lehrer*innen auf sehr witzige Weise zusammengebracht hat.

Weiterlesen
Simone in Machu Picchu

Nach dem Abitur hat Simone sich nach Südamerika getraut und berichtet uns von ihrem Mut zu einer großen Reise - nicht zuletzt, weil sie Spanisch bei uns gelernt hat.

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9874 8-6415 und +49 9874 8-6425